Speed Reading Seminar

 

Wenn Sie vorhaben viele Bücher zu lesen, sollte Ihr erstes Buch ein Buch, zum Thema Speed Reading sein. Unser “effizientes Lernen”-Seminar beinhaltet, unter anderem, einen theoretischen und praktischen Trainingsblock zum Thema Speed Reading. In einer Peer Group, trainieren Sie regelmäßig Ihre Lese- und Verständnisgeschwindigkeit zu steigern. Die Peer Group besteht aus drei bis fünf Teilnehmern und trifft sich vier Wochen lang regelmäßig zum Training.
Kann ich mich zum Beispiel zu 100 Prozent an den Inhalt eines Texts erinnern, wenn ich ihn sehr langsam und Wort für Wort lese? Oder ist es so, dass ich den Inhalt trotzdem nur zu 50 Prozent aufnehmen kann? Was, wenn es nun möglich ist, den Text doppelt so schnell zu lesen und dabei 75 Prozent oder mehr erinnern zu können?

Mit Hilfe des Speed Reading geht das ganz einfach. Unter dem Begriff Speed Reading versteht man Schnelllesetechniken mit deren Hilfe wir unsere Lesegeschwindigkeiten steigern können. In unserem viertägigen Speed Reading Seminar lernen sie über vier Wochen lang nicht nur die Einzelnen Schnelllesetechniken ansich, vielmehr bekommen Sie die Möglichkeit diese Techniken in der Praxis auszuprobieren. Neben dem Speed Reading beschäftigen wir uns auch mit dem Photoreading bzw. dem sogenannten Visualreading. Weitere Inhalte des Seminars sind die Mnemotechniken und das NLP hierzu erfahren Sie hier mehr.

Es kommt nur auf den “ersten” und den “letzten” an:

“Laut enier sudtie an eienr englhcsien uvrsnäiett, ist es eagl in wcheler rhnfgeeloie die bstuchbaen in eniem wrot snid. das eniizg whictgie ist, dsas der etrse und der lztete bstuchbae am rtigeichn paltz snid. der rset knan tatol deiuranchnedr sien und man knan es ienrmomch onhe porbelm lseen. das legit daarn, dsas wir nhcit jeedn bstuchbaen aeilln lseen, sonredn das wrot als gzanes.”

Photo Reading
Kann man ein Buch mit 186 Seiten in weniger als 10 Minuten “mental photographieren”?

“Einer der Hauptnachteile mancher Bücher
ist die zu große Entfernung zwischen Titel- und Rückseite.”
Robert Lembke

Unser Gehirn langweilt sich, wenn wir langsam lesen. Je schneller wir lesen, desto mehr verstehen wir, was wir gelesen haben. Diese Erkenntnis ist paradox, aber wahr.

“Je mehr Leute es sind, die eine Sache glauben,
desto größer ist die Wahrscheinlichkeit,
dass die Ansicht falsch ist.
Menschen die recht haben, stehen meistens allein”
Soren Kierkegaard

Unser Gehrin folgt der Logik: Je mehr wir hineinpacken (lernen) desto mehr geht hinein.

Aktuelle Termine zu einem unserer Seminare finden Sie hier.
http://www.mnemo.at/jetzt-anmelden/